Mobile tiergestützte Therapie

Mag. Sandra Danninger
Klinische- und Gesundheitspsychologin
Telefon: 0 676 / 31 95 238
mag.sandra.danninger@hotmail.com

Das Angebot der mobilen tiergestützten Therapie richtet sich an tierliebende Menschen mit
besonderen Bedürfnissen bzw. an deren Angehörige oder Betreuer Innen.

Die Therapiestunden finden im Einzelkontakt oder im Gruppensetting mit der Hündin SOI statt.

Ziel der Stunden sind entspannende, lustige und aufregende Momente in einem Mensch-Tier-
Kontakt zu erleben. Unter Anleitung und Anregungen sollen Übungen in den Bereichen Denken,
Fühlen, Bewegen und Sprechen umgesetzt werden.

Hausbesuche Raum Krems
Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr