Psychosoziales Zentrum Schiltern GesmbH

Adresse:
Obere Straße 45, 3553 Schiltern
Tel.: 0 27 34 / 82 22
Fax: 0 27 34 / 82 44-129
office@schloss-schiltern.at
www.schloss-schiltern.at 

Arbeitstrainigszentrum Logo ATZ

15-monatige Rehabilitationsmaßnahme zur beruflichen Integration von psychisch beeinträchtigten Personen aus NÖ, Wohnmöglichkeiten sind während der Dauer des Arbeitstrainings vorhanden, gefördert durch PVA und AMS

Kontaktpersonen:
Mag. (FH) Sandra Leeb MA/DSA Dagmar Ehlers
Tel.: 0 27 34 / 82 22-219
pps@schloss-schiltern.at

 

Arbeitsdiagnostische AbklärungsmassnahmeLogo ADA

4-monatige Maßnahme zur weiterführenden beruflichen Integrationsplanung für Menschen mit unklaren Vermittlungshandicaps. Die Abklärung erfolgt mittels psychologischer/sozialarbeiterischer Diagnostik, Gruppenarbeit und durch Mitarbeit in den ATZ Werkstätten.

Kontaktpersonen:
Mag. Michael Stangl/Mag. Katharina Menches-Neumann (0 27 34 / 82 22-221)
DSA Iris Dallinger BA (02734 / 82 22-222)
ada@schloss-schiltern.at

 

AIB – Aktivierende Individuelle Beschäftigung

Adresse:
AIB
DSA Daniela Schwarz (Projektleitung)
Untere Landstraße 53, 3500 Krems
Tel.: 0 27 32 / 70 32 610
Fax.: 0 27 32 / 70 326-4
aib.leitung@schloss-schiltern.at

Träger:
Psychosoziales Zentrum Schiltern Ges.m.b.H.
Obere Straße 45, 3553 Schilter

Zielgruppe
Menschen mit psychischer Erkrankung ab 18 Jahren, die kein sozialversicherungs-pflichtiges Beschäftigungsverhältnis haben oder annehmen können. Die AIB spricht Betroffene mit
finanzieller Grundabsicherung in Form von Rehageld, AMS-Bezug oder bedarfsorientierte Mindestsicherung an.

Zielsetzung

  • arbeiten ohne Leistungsdruck und Rücksichtnahme auf individuelle Gegebenheiten
  • knüpfen neuer Sozialkontakte und Anerkennung durch wertvolle Tätigkeit
  • Stabilisierung der sozialen, psychischen und gesundheitlichen Situation
  • sozialarbeiterische und psychologische Begleitung (Einzelgespräche, Unterstützung bei Problemen und sozialer Gruppenarbeit zu spezifischen Themen)

Projektbeschreibung - Was bieten wir an?
Die AIB bietet eine stundenweise Beschäftigung zwischen mindestens 4 und maximal 20 Wochenarbeitsstunden an. ProjekteinsteigerInnen können in drei unterschiedlichen
Tätigkeitsfeldern mitarbeiten: Bügelservice, Textilveredelung, Kleinmontage/Versand

Direkte Kontaktaufnahme für BewerberInnen:
DSA (FH) Ulrich Chwalek 0 27 32 / 70 326-15
DSA Eva Hochgerner 0 27 32 / 70 326-15