SeneCura Sozialzentrum Krems, PflegeheimbetriebsgmbH

Adresse: Alauntalstraße 80, 3500 Krems
Tel. 0 27 32 / 86 596
Fax: 0 27 32 / 86 596 18
krems@senecura.at

Träger: SeneCura Kliniken- und Heimbetriebsgesellschaft m.b.H.

Das Haus Dr. Thorwesten am Fuße des Kremser Kreuzberg, das Haus Ringstraße in der Kremser Innenstadt und das Haus Brunnkirchen unterhalb des Stiftes Göttweig bilden gemeinsam das Senecura Sozialzentrum Krems. Die Häuser bieten insgesamt 375 Bewohnern Platz. Im Haus Dr. Thorwesten wird neben Kurz- und Langzeitpflege auch Rehabilitative Übergangspflege angeboten. Die Übergangspflege kann bis zu 12 Wochen zu einem geförderten Tarif des Landes Niederösterreich im Übergangspflegezentrum Dr. Thorwesten in Anspruch genommen werden. Zahlreiche Therapieräume sowie ein modernes altersgerechtes Seniorenfitnesscenter runden das Angebot ab.

Ausstattung

Die sanierten Häuser bieten den Bewohnern eine barrierefreie, wohnliche Ausstattung mit modernsten Pflegebetten, behindertengerechten Sanitäranlagen, Telefon- und TV/SAT-Anschlüsse sowie funkgesteuerten Patientenrufanlagen. Selbstverständlich bieten die Zimmer auch Platz für persönlich lieb gewonnene Kleinmöbel. Verschiedene Gemeinschaftseinrichtungen wie zum Beispiel ein modernes Kaffeehaus oder eine Hauskapelle ergänzen die Ausstattung. Für Freude und Abwechslung sorgen zahlreiche Beschäftigungsangebote, wie Basteln, Musizieren oder Kochen, an denen die Bewohner jederzeit teilnehmen können.
Ein mit der Paracelsius Universität Salzburg entwickeltes Fintnesscenter, eine eigene Physio- und Ergotherapieabteilung, ein Pelvicenter sowie ein Snoozeleraum bieten für fast alle körperlichen Einschränkungen Lösungen an.

Näher am Menschen

Körperliches und seelisches Wohlbefinden, Individualität, die eigene Gestaltung des Alltags, eine aktive Teilnahme am Sozialleben und die Wahrung der Privatsphäre sind Bedürfnisse, die keine Altersgrenze kennen. In unseren Pflegeeinrichtungen orientieren wir uns deshalb an dem zentralen Grundsatz „Näher am Menschen". Das bedeutet, die Lebensqualität unserer Bewohner in einem möglichst hohen Maß zu erhalten bzw. zu verbessern.

Die freie Gestaltung des Tagesablaufs z.B. ohne vorgeschriebene Essenszeiten, umfangreiche Angebote zu gemeinsamen Aktivitäten, Ausflugsfahrten, ehrenamtliche Besucherteams, die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten, Urlaubsaustausch oder die Aktion „Jahreswunsch" sind nur einige Beispiele für die praktische Umsetzung unseres Mottos „Näher am Menschen".

Zahlreiche Auszeichnungen (familien- und frauenfreundlichstes Unternehmen, Woman Award, Bester Arbeitgeber, Löwenherzauszeichnung für mutiges Handeln, mehrmaliger Teleios Gewinner....) bestätigen, dass das Prinzip „Näher am Menschen" in den SeneCura-Einrichtungen auch praktisch gelebt wird.

Pflege & Betreuung

Eine ausführliche Erstberatung durch unser interdisziplinäres Fachteam - bestehend aus Geriatriker, Psychologen, Physiotherapeuten und Pflegedienstleitung - garantiert vom ersten Moment an eine umfassende und speziell auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmte Betreuung. Unser interdisziplinäres Pflegepersonal ist rund um die Uhr für Bewohner da. Mit Pflegemaßnahmen wie z.B. Sturzprävention, Schmerzmanagement, palliative Betreuung „Bestens Begleitet", Validation, Basale Stimulation oder Gedächtnistrainings bieten wir unseren pflegebedürftigen, aber auch dementen Senioren und Seniorinnen ein Höchstmaß an Versorgung und Betreuung. Besonders wichtig ist die Einbindung und enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen, die in unseren Pflegeeinrichtungen intensiv gelebt wird. Für unsere rüstigen Bewohner bieten wir regelmäßige Ausflugsfahrten, Austauschurlaube sowie Kultur-, Sommer- und Winterprogramme an.

Für alle zugänglich

Die drei Häuser des Sozialzentrum Krems werden als private Heime im öffentlichen Auftrag geführt und sind damit für Jedermann zugänglich. Die Kosten für den Pflegeheimplatz entsprechen den landesspezifischen Tagsätzen und werden bei Bedarf über den Sozialfonds des Landes Niederösterreich abgedeckt.

Weitere Informationen zu SeneCura finden Sie unter www.senecura.at